Menu

Diabetes: Checkup in Oftringen

Lassen Sie sich in unserer Praxis in Oftringen auf Diabetes untersuchen: Ab 40 Jahren sollten alle Übergewichtigen mit familiärer Vorbelastung zum Checkup. Die Erkrankung Diabetes mellitus kann bei frühzeitiger Erkennung wirkungsvoll behandelt werden.

Unsere kompetenten Fachärzte kümmern sich um die Untersuchung inklusive Diagnose und anschliessender Behandlung. Die Therapie der Diabetes erfolgt in unserer Praxis in Oftringen.

Gerade bei Diabetes mellitus ist es wichtig, dass Sie sich an gewisse Regeln halten, um die Krankheit in den Griff zu kriegen. Blutzucker-Patienten sollten zum Beispiel Ihre Essgewohnheiten umstellen.

Erste Zeichen für Diabetes mellitus sind ein unangenehmer Juckreiz, Durst sowie häufiges Wasserlassen. Auch Probleme beim Sehen können ein Hinweis auf Diabetes sein.

Suchen Sie unsere Fachärzte in Oftringen auf, um sich gründlich untersuchen zu lassen. Die Erkrankung ist nicht heilbar, doch durch eine ständige Blutzuckerkontrolle sowie durch Therapien können Sie auch mit Diabetes mellitus gut durch den Alltag kommen.

Falls die Krankheit jedoch nicht behandelt wird, verstärken sich die Folgeschäden umso schlimmer. Die Nieren werden angegriffen und Durchblutungsstörungen an den Beinen können auftreten.

Das Risiko, an Diabetes zu erkranken, steigt stark an, wenn man sich nicht genug bewegt, sich ungesund ernährt und an Übergewicht leidet.

Besser Vorsicht statt Nachsicht

Die Risikofaktoren Diabetis, Herzinfarkt- und Hirnschlagrisiko sind Teile unseres Gesundheitschecks. Wenn Sie unsere Praxis in Oftringen aufsuchen, werden wir Sie auf "Herz und Nieren" untersuchen. Wir decken nicht zuletzt die nahe gelegenen Orte Zofingen und Egerkingen ab.

Ab 40 in Oftringen zum Diabetes-CheckupAb 40 zum Diabetes-Check