Menu

Impfen in der Region Oftringen

Müssen Sie sich impfen lassen? In Oftringen bieten wir in unserer Praxis alle aktuellen Impfungen an. Nicht nur Kinder müssen geimpft werden, auch Erwachsene sollten von Zeit zu Zeit ihren Impfstatus kontrollieren.

Der Aufwand ist nicht gross, bringt Ihnen aber die nötige Sicherheit: Bringen Sie bei der nächsten Gelegenheit den Impfausweis Ihrer ganzen Familie mit in die Praxis. Wir kontrollieren den Ausweis und können Ihnen sagen, ob das Impfen notwendig ist oder nicht.

Impfungen sind das wirksamste Mittel, sich und sein Kind gegen schwere Krankheiten wie Diphtherie, Starrkrampf, Keuchhusten, Kinderlähmung, Hirnhautentzündung, Masern u.v.m. zu schützen und Auswirkungen verschiedener Infektionskrankheiten zu verhindern.

Wir sind in Oftringen zentral gelegen, nahe Zofingen und Egerkingen. Impfstoffe sind in der Regel gut verträglich. Wie bei allen medizinischen Anwendungen können auch beim Impfen Nebenwirkungen auftreten. Die meisten jedoch – etwa eine Schwellung, Rötung oder Verhärtung an der Einstichstelle – sind vorübergehend und verschwinden innerhalb weniger Tage.

Wir beraten Sie gerne in Fragen zum Impfen und führen die entsprechenden Impfungen durch.

Kontrolle ist besser

Lassen Sie den Impfausweis und den Ihrer Kinder von Zeit zu Zeit vom Hausarzt überprüfen.

Impfen Oftringen, Zofingen und EgerkingenImpfen bringt Sicherheit.